Kundenkonto

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen zwischen H. Limmer KG und Käufer bzw. Verbraucher

Die nachstehenden Vertragsbedingungen gelten für alle Produkte von Harald Limmer KG, Geschäftsbereich Le Bon Jour.

§ 1 Garantien
§ 2 Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht
§ 3 Mindestbestellwert
§ 4 Preise
§ 5 Auslandslieferungen
§ 6 Versandkostenanteil Inland
§ 7 Versandkostenanteil Ausland
§ 8 Wie Sie zahlen können
§ 9 Lieferung
§ 10 Speicherung des Vertragstextes
§ 11 Anbieterkennung
§ 12 Sonstiges

 

§ 1 Garantien

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter des Zustellers, der die Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.
Unsere Hersteller garantieren für die Zuverlässigkeit ihrer Produkte. Die genauen Garantiebedingungen entnehmen Sie den Beschreibungen im Katalog bzw. den Angaben in den Bedienungsanleitungen. Soweit wir Ihnen darüber hinaus eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

 

§ 2 Widerrufsbelehrung, Widerrufsrecht

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann:
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Harald Limmer KG
Retourenmanagement
Geschäftsführer: Harald Limmer
Arzbergerstr. 20
81549 München
info@le-bon-jour.de
Tel.: +49-89-687232
Fax.: +49-89-6805245

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das  Muster- Widerrufsformular bei uns anfordern, dieses Formular ist jedoch nicht vorgeschrieben.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Allgemeine Hinweise
1. Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
2. Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück. Wir erstatten Ihnen auch gerne auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind.
3. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.
(Stand 4.8.2011)

Anmerkung zu § 2
Die vorstehenden Absätze sind – natürlich unschwer zu bemerken – Formulierungen, die vom Gesetzgeber und der Rechtsprechung verlangt werden. Wir drucken sie pflichtgemäß ab und wenden diese auch pflichtgemäß an. Wir streben, unabhängig von gesetzlichen Pflichten, ein in jeder Hinsicht partnerschaftliches Verhältnis zu Ihnen als unseren Kunden an; insofern können Sie bei einem Ärger Ihrerseits auch nach Ablauf der gesetzlichen Fristen jederzeit mit uns reden.

 

§ 3 Mindestbestellwert

Kein Mindestbestellwert!

 

§ 4 Preise

Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung. Unsere Preise beinhalten für Lieferungen in die Bundesrepublik Deutschland die derzeit gültige Mehrwertsteuer.

 

§ 5 Auslandslieferungen

Für Lieferungen in Länder der Europäischen Union (EU) gilt die derzeit gültige Mehrwertsteuer der Bundesrepublik Deutschland. Sie werden aber bei Ihrem Zoll die jeweilige landestypische Einfuhr-Umsatzsteuer bezahlen müssen. Über die Erhebung von Zöllen können wir keine Auskunft geben. Sie erhalten von uns eine auf der Rechnung ausgedruckte Ursprungserklärung. Zahlungen von ausländischen Bankinstituten sind innerhalb der EU ohne zusätzliche Gebühr, wenn Sie auf der Überweisung den untenstehenden IBAN- und SWIFT-Code für unsere Bankverbindung angeben. Überweisungsgebühren aus Nicht-EU-Ländern sind vom Käufer zu tragen.
IBAN-Code: DE 26 7002 0270 0002 5828 80
Swift (BIC): HYVEDEMMXXX


 

§ 6 Versandkostenanteil Inland

Für jede Bestellung berechnen wir bis zu einem Bestellwert von 500,00 Euro einen Versandkostenanteil von 5,20 Euro. Ab einem Bestellwert von 500,00 Euro entfällt der Versandkostenanteil vollständig. Wenn wir Ihre Bestellung aus technischen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir den Versandkostenanteil selbstverständlich nur einmal. Bei Sonderanfertigungen oder Bestellung von nicht im Katalog gelisteten Artikeln bieten wir Ihnen die Versandkosten individuell an.

 

§ 7 Versandkostenanteil Ausland

Bei Sendungen in das Ausland berechnen wir die tatsächlichen Verpackungs- und Portokosten.

 

§ 8 Wie Sie zahlen können

Sie können zahlen:
- per SEPA-Basislastschriftverfahren
Sie erteilen uns mit dem SEPA-Basis-Mandat die Genehmigung, den Rechnungsbetrag von Ihrem Bankkonto einzuziehen. Die Genehmigung gilt auch für zukünftige Rechnungen, ist aber jederzeit widerrufbar. Wir belasten Ihr Konto natürlich erst dann, wenn die bestellten Artikel versandt werden. Bitte beachten Sie: Die Zahlung per Bankeinzug ist nur von einem Girokonto einer deutschen Bank aus möglich.
- nach Rechnung
Zahlen Sie dann bitte innerhalb von 14 Tagen. Bei Bestellungen über 500 Euro bitten wir um eine Anzahlung in Höhe von 50% des Auftragswertes.Wenn Sie nicht innerhalb dieser vereinbarten Frist zahlen, sind wir berechtigt, 2,50 Euro für die zweite Mahnung.
Bei Erstbestellung bitten wir um Vorauskasse.
Bezahlung gegegen Rechnung ist nur möglich wenn Zahlungs- und Rechnungsadresse identisch ist.

- PayPal

Zahlungen Inland an:
Harald Limmer KG,
IBAN: DE26700202700002582880 BIC: HYVEDEMM


Zahlungen Ausland: Von ausländischen Bankinstituten sind innerhalb der EU ohne zusätzliche Gebühr Zahlungen möglich, wenn Sie auf der Überweisung den untenstehenden IBAN- und SWIFT-Code für unsere Bankverbindung angeben.
Zahlungen Ausland:
IBAN: DE26700202700002582880 BIC: HYVEDEMM



Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren Eigentum der Harald Limmer KG

 

§ 9 Lieferung

Wir liefern auf dem schnellsten Wege per DHL (Post) oder UPS - in der Regel innerhalb weniger Tage. Bedenken Sie aber, daß unsere Produkte keine Massenartikel sind. Nicht immer werden wir Lieferzeiten vermeiden können. In solchen Fällen können wir Ihren Auftrag auch in Teillieferungen ausführen.

 

§ 10 Speicherung des Vertragtextes

Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluß des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

 

§ 11 Anbieterkennung

Harald Limmer KG, Arzbergerstr.20, 81549 München
HRA: 71686
UST-IDNR.: 187689409
STEUER-NR: 147/240/10017

 

§ 12 Sonstiges

Unser Angebot ist freibleibend und gilt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Da unsere Produkte keine Massenartikel sind, können leichte Abweichungen von den Katalogabbildungen und -angaben vorkommen. Zur Bearbeitung Ihres Auftrages speichern wir Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten. Wir verpflichten uns selbstverständlich zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes. Darüber hinaus sichern wir Ihnen zu, Ihre Adressdaten nicht an Dritte weiterzugeben.

Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen in allen Fällen, auch bei Auslandsberührung, d.h. Bestellung aus und/oder Lieferung in das Ausland, dem deutschen Recht.
Soweit beide Vertragsparteien Vollkaufleute sind, gilt das Amtsgericht München als Gerichtsstand.





 
     

Le Bon Jour – Ihr Portal der Sinne für Mode, Schuhe & Taschen, Einrichtung, Essen & Trinken, Düfte und Geschenke
Alltägliches mit dem gewissen Extra & Außergewöhnliches mit Chic und Charme für Sie, Ihn und Kinder.
© copyright 2017